Wilde Waldprodukte Asiens

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Frisch eingelegter "NAMGYAL" (selten riesiger) Arura - Myrobalan, Einzelstück von über 25 g

Selten entstehende Riesenfrucht von Terminalia chebula...

Nach alten Texten soll sein Fund so glücklich machen wie ein wunscherfüllernder Juwel...

16,00 *
Auf Lager

Jahrgang 2012 des Cyurura - Myrobalan in Salzlake, "konserviertes" Vitamin C !

Emblica Jahrgang 12 - der kühlende „Mond“-Myrobalan - 

Emblic myrobalan in natural salty brine

 

 

49,00 *
Auf Lager

Frischer harter Arura - Myrobalan eingelegt in Salzlake, T. chebula "Medizinbuddha-Frucht"

Frischer Arura - Myrobalan eingelegt in Salzlake,

Feste Steinfrüchte von Terminalia chebula -

49,00 *
Auf Lager

Neu Bilva-Frucht, Bel, getrocknet, in ganzen Scheiben, teilweise zerbrochen, Aegle marmelos

Bilva - eine weitere ‚heilige’ (besonders Shiva geweihte)   Frucht aus dem Himalaja :  Aegle marmelos

 

9,00 *
Auf Lager

Frisch eingelegter "NAMGYAL" (seltener besonders riesiger) Arura - Myrobalan, Einzelstück von 34 g

Sehr seltener Fund : Eine besonders schwere Riesenfrucht von Terminalia chebula...

Nach alten Texten soll sein Fund so glücklich machen wie ein wunscherfüllernder Juwel...

46,00 *
Auf Lager
*
 
 
, **
..zzgl. Versand, inkl. Steuer

"Dschungelbewohner", - wilde Waldpflanzen - RASAYANA - Kostbarkeiten

Da haben wir frisch importierte, nach dem Verfahren von "Sauerkraut" eingelegte, wilde Waldfrüchte im Angebot...

sowie auch getrocknete, lang haltbare RASAYANA - Kostbarkeiten aus "Ponadan" - den duftenden Hügeln des östlichen Medizinbuddha-Mandala-Gartens :  " TANATUK " *

* Damit sind die Bergregionen südöstlich des Himalaya-Großraums gemeint, denen die Chinesen mit ihren Wasserkraftwerken und Stauanlagenbau in Tibet gerade das "überflüssige" Wasser abgraben...

ponadan_doku_sammlung3

Frisch geerntet und ohne chemische Hilfsmittel oder Erhitzung nach traditioneller Art eingelegt, - höchste vegane Rohkostqualität, allerdings mit nicht alltäglichem Geschmack !

Oder auch robuste Waldbodenbewohner, die sich wie Kakteen im Haus halten, und sich bei akutem Bedarf verwenden lassen...

IMG_0947

Ein neuer Weg für Alle, die auch finden, dass sich unsere heutige "Human-Medizin" in die falsche Richtung bewegt...

Antibiotika und ähnliche "Medikamente" haben uns in diese Pandemie geführt...Nun muss die Welt zu einer Quarantäne-Klinik gemacht werden ...? Ein peinlich ängstlicher Totalitarismus, ein Holocaust für Mikroben, - eine auf die Spitze getriebene Desinfektionshysterie ist keine Lösung gegen eine "Ansteckung", sondern nur die persönliche natürliche Resistenz !

Gepriesen sei die Lehre der Medizinbuddhas und ihrer Schüler !

Lest bitte die  Quell-Schriften der antiken Medizinlehrer:  

VAGBHATA - JIVAKA  KUMARAPACCA - SANGYE  MENLA

Wilde Waldprodukte Asiens