AMLA - frisch eingelegter Emblica-Myrobalan, "pures" Vitamin C - momentan nur weich lieferbar...

Auf Lager

49,00 / Glas
zzgl. Versand, inkl. Steuer
 


Emblic  myrobalan in natural salty brine

Hat die gleichen Eigenschaften wie der frische Arura, überträgt jedoch eine entgegengesetzte Energie. Während der Arura die subtile „innere Hitze“ das "Verdauungsfeuer AGNI" bei stetigem Gebrauch leicht steigert, kühlt der Mondmyrobalan die Konstitution des zu „hitzigen" Charakters  (PITTA-Dosha).

Diese wilde "Indische Stachelbeere" ernährt vor allem die Sehkraft, das Haarwachstum und die Knochenbildung. Da die Frucht entfernt der europäischen Stachelbeere ähnelt, gaben Ihr die Engländer den Namen Indian gooseberry (Indische "Gänsebeere", womit die Stachelbeere gemeint ist.)  - oder "emblic" - wovon sich der botanische Name ableitet :  Der indische Name 'Amlika' wurde durch englischen "Hörfehler" zu Emblica- oder kurz : EMBLIC

Die Frucht  ist jedoch keine Beere, sondern hat einen STEINharten Kern, der sogar 3 faserige Bartfortsätze hat. Trotzdem lässt sie sich in dieser eingelegten Form gut verzehren, da sich die Frucht leicht in Segmente zerlegen lässt, wenn man sie sanft drückt...

Nachprüfbare Behauptung:

- mit nicht mehr als 3 Früchten am Tag deckt man seinen Vitamin C Bedarf ohne chemische Präparate...! - wenn man frische, und nicht Abgekochte verwendet !!!

49.- €/ pro Kunststoffglas - ca. 100 Früchte, das reicht bei täglichem Gebrauch für mind. 3 Monate !

(Die Früchte sind ohne übliche industrielle Zutaten und Verfahren nach traditionellem Verfahren in Salzlake eingelegt, aber zu weich geraten. Nimmt man sie aus der Lake und lässt sie ein paar Tage an der Luft oder im Kühlschrank vor sich hin trocknen, werden sie wesentlich angenehmer in der Konsistenz... )

Gerne wird die Frucht von Asiaten auch in Zucker gekocht, um sie leichter verzehrbar zu machen... "Chywanaprash" - ein indischer Gourmet-Klassiker.  - Das empfiehlt sich angesichts der Wertigkeit dieser Pflanze jedoch nicht, ...- in solchen Zeiten der ÜBERVERSORGUNG durch allerorten versteckten Zucker !

Die kleinen grauen Flecke auf den Früchten, die den optischen Mondcharakter dieser speziellen Wildfrucht noch unterstreichen, sind kleine, weiß erscheinende Harzabsonderungen, die entstehen, wenn Insekten versuchen, die Frucht anzunagen.

Solche kleinen Harzabsonderungen an der frischen Frucht gelten als ganz spezielles Augentonikum.

Aus Wildsammlung, nicht hitzebehandelt, unbestrahlt, unbegast - purer, brutaler Geschmack, aber so sind sie halt - die Echten...

Wir haben nur noch zu weich geratene Früchte auf Lager, die sind leicht zu zerdrücken und entkernen, was es leicht macht, sich davon eine echt vollwertige, unerhitzte Vitamin-Marmelade mit Honig herzustellen...Bitte hier mal kurz schauen, wie einfach es geht !

IMG_8082

Zu diesem Produkt empfehlen wir

...ein ähnliches Tonikum für weniger hitzige Naturen...
*
 
 
, **
..zzgl. Versand, inkl. Steuer

Auch diese Kategorien durchsuchen: Frische wilde Wald-Bewohner frei Haus !, Wilde Waldprodukte Asiens, Früchte aus Wildsammlung